Telefon:   +49 37208 4488 Telefax:   +49 37208 83711 Funk:        0152 56478200 E-Mail:     a.klein@kkp4you.de
Aus den Begriffen „Kunst“ und „Dimensionen“ entstand „Kunstdimensionen“. Deshalb an dieser Stelle ein paar persönliche Gedanken hierzu: Kunst ist für mich nichts „Hochtrabendes“, sondern das Ergebnis kreativer, schöpferischer Tätigkeit des Menschen. Inspiration für das schöpferische Tätigsein finde ich im Alltäglichen - in meiner unmittelbaren Umgebung, in der Natur, meinen Mitmenschen und den Beziehungen hierzu.     Bei den von mir geschaffenen Werken handelt es sich um Unikate. Das Wort Unikat stammt aus dem Lateinischen (unus, unicus), übersetzt: einer, einzig. Jedes Werk entspringt einer Begebenheit, einem Wunsch, einem Gefühl oder einer Vorstellung. Im Schaffensprozess unterliegt die menschliche Vorstellungskraft natürlichen Grenzen - Dimensionen. Für mich persönlich gibt es zudem eine Dimension, die ich nicht sehe und nicht in Worte fassen kann. Dies alles fließt in das von mir Geschaffene ein, es wird in „Kunstdimensionen“ zu etwas Sichtbarem. Das Bedürfnis, sich über diese expressive Schaffenskraft mitzuteilen, resultiert daraus, dass es mich in die Lage versetzt, sprachliche Grenzen zu überwinden und auch andere Menschen daran teilhaben zu lassen.     Vielen von uns geht es wohl so, dass man sich in bestimmten Situationen, insbesondere an Weihnachten, Ostern, Geburtstagen oder Jahrestagen an Menschen erinnert, die einen an diesen Tagen begleitet haben. Ich persönlich erinnere mich zum Beispiel daran, dass in meiner Kindheit im Advent nur ein einziges weihnachtliches Objekt vorhanden war. Umso größer war die Vorfreude auf die ganz besondere Atmosphäre, wenn es dann endlich vom Boden geholt und aufgestellt werden konnte. Das ist etwas, das bleibt, an das man jedes Jahr an Weihnachten erinnert wird. Man spürt die Vergänglichkeit und ist gleichzeitig dankbar dafür, dass man diese Zeit gemeinsam genießen durfte.     Ich hoffe, auch Ihnen mit den entstandenen Werken die Möglichkeit zu bieten, sich selbst oder Ihnen wichtigen Menschen „Erinnerung“ zu schenken. Anne Klein
Dimensionen, 2010
© Anne Klein 2013-2018 - Made with MAGIX
Dimensionen, 2010
© Anne Klein 2013-2018 - Made with MAGIX
Aus den Begriffen „Kunst“ und „Dimensionen“ entstand im Jahr 2013 „Kunstdimensionen“. Deshalb an dieser Stelle ein paar persönliche Gedanken hierzu: Kunst ist für mich nichts „Hochtrabendes“, sondern vielmehr das Ergebnis kreativer, schöpferischer Tätigkeit des Menschen. Inspiration für das schöpferische Tätigsein finde ich im Alltäglichen - in meinen Mitmenschen und den Beziehunen hierzu. Bei den von mir geschaffenen Werken handelt es
sich um Unikate. Das Wort „Unikat“ stammt aus dem Lateinischen (unus, unicus), übersetzt: einer, einzig. Jedes Werk entspringt einer Begebenheit, einem Wunsch, einem Gefühl oder einer Vorstellung.     Im Schaffensprozess unterliegt die menschliche Vorstellungskraft  natürlichen Grenzen - Dimensionen. Für mich persönlich gibt es zudem eine Dimension, die ich nicht sehe und nicht in Worte fassen kann. Dies alles fließt in das Geschaffene ein, es wird in „Kunstdimensionen“ zu etwas Sichtbarem. Das Bedürfnis, sich stetig über diese expressive Schaffenskraft mitzuteilen, resultiert daraus, dass es mich in die Lage versetzt, sprachliche Grenzen zu überwinden und gleichzeitig andere Menschen daran teilhaben zu lassen.
    Vielen von uns geht es oft so, dass man sich in bestimmten Situationen, insbesondere an Weihnachten, Ostern, Geburtstagen oder Jahrestagen an Menschen erinnert, die einen an diesen Tagen begleitet haben.     Ich persönlich erinnere mich zum Beispiel daran, dass in meiner Kindheit im Advent nur ein einziges weihnachtliches Objekt vorhanden war. Umso größer war die Vorfreude auf die ganz besondere Atmosphäre, wenn es dann endlich vom Boden geholt und aufgestellt werden konnte. Das ist etwas, das bleibt, an das man sich  jedes Jahr an Weihnachten erinnern wird. Man spürt die Vergänglichkeit und ist gleichzeitig dankbar dafür, dass man diese Zeit gemeinsam genießen durfte.     Ich hoffe, auch Ihnen mit den entstandenen Werken die Möglichkeit zu bieten, sich selbst oder Ihnen wichtigen Menschen „Erinnerung“ zu schenken. Anne Klein
Telefon: +49 37208 4488 Telefax: +49 37208 83711 Funk:   0152 56478200 E-Mail:   a.klein@kkp4you.de